• Jagdrecht

Jagdrecht

Als Jäger, Jagdgenosse oder Sportschütze sind Sie bei uns in den besten Händen. Die Mehrzahl von uns ist jagdlich aktiv, ob als Pächter, Begehungsscheininhaber oder Schweißhundeführer.

 

Wir beraten und vertreten Mandanten im gesamten Bundesgebiet in den Schwerpunkten

 

·         Rund um das Waidwerk

·         Jagdschein und Waffenbesitzkarte (bsp. Widerruf und Entziehung)

·         Straftaten und Ordnungswidrigkeiten in Zusammenhang mit der Jagdausübung

·         Haftungs- und Schadenersatz bei Jagdunfällen

·         Gestaltung, Prüfung, Kündigung von Pachtverträgen

·         Rechtsfragen rund um den Jagdhund

·         Streitigkeiten zwischen Jagdgenossen und Jagdpächtern

 

Die Jagd ist eine Passion, eine Passion, der auch wir uns verschrieben haben. Unser Engagement in Sachverhalten mit jagdrechtlichem Bezug ist durch diese Passion geprägt.